Coronaviruspandemie

Liebe Patientinnen u. Patienten,

Beim Betreten unserer Praxis bitten wir alle Patienten, einen Mund-Nase-Schutz zu tragen.

 

Hohes Maß an Sicherheit für Ihre Behandlung durch getrennte und separat durchgeführte Infektsprechstunde!

Bitte betreten Sie nicht unsere Praxis, wenn Sie direkten Kontakt zu einem coronavirusinfizierten Patienten hatten/ haben oder selbst grippale Symptomatik wie Husten, Halsweh, Schnupfen, Fieber oder einen Magendarminfekt haben. Rufen Sie uns in diesem Fall unter der Tel.: 95 95 35 an. Wir  werden Sie dann über das weitere Procedere gerne beraten und Ihnen, wenn nötig, einen Termin in unserer speziell dafür eingerichteten, separaten “Infektsprechstunde” anbieten.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

 

Fragen zum Thema Coronavirus: COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) → mehr

 

Leave a reply